Erster Tag

Mit zwölf Teilnehmern besuchten wir für vier Stunden das FUNDORA in Schneeberg. Dabei konnte man sich in verschiedenen Themenbereichen, wie dem Trampolinpark, dem Ninja Parcours, an Funwalls, dem Laser Tag und im Abenteuer-Labyrinth sportlich betätigen. Allen hat es riesigen Spaß gemacht.

IMG 20200218 WA0009

 

Zweiter Tag

Heute war Rodeln angesagt. In Zwickau braucht man dazu nicht mal Schnee, befindet sich doch hier seit vierzig Jahren, eine von zwei der weltweit einzigen Rodelbahnen. Nach einer fachkundigen Einführung durch den ehemaligen Rodler Dany Reinhold erfuhren die zwölf Teilnehmer Interessantes zur 500m langen „Kunststoffrinne“. Danach konnte man eine vereiste Startanlage, u.a. mit dem offiziellen Wok WM Wok auf Herz und Nieren ausprobieren. Unverletzt wurde nach einem stärkendem Mittag der Turm des Westsachsenstadions erklommen. Hier und auf der Südkampfbahn erfuhren die Teilnehmer Interessantes aus der Geschichte des Zwickauer Fußballs.

IMG 20200219 WA0017

 

Dritter Tag

Heute konnten wir noch zwei weitere Kinder bei uns begrüßen und so ging es mit vierzehn Teilnehmern zum 90 Minuten Kick in die benachbarte DPFA Sporthalle. Nach einem überaus fairen Spiel und dem gemeinsamen Mittagessen konnten die Teilnehmer den letzten Tag der Rot-Weißen Winterferien bei uns im Fanprojekt Zwickau bei Tischtennis, Dart, Billard und Tischkicker ausklingen lassen. Allen hat es riesigen Spaß gemacht und die Pläne für das nächste Ferienangebot haben uns die Kids schon mit auf den Weg gegeben.

 Wir sehen uns!

IMG 20200220 WA0001